Category: Uncategorized


Es geht weiter.

hab schon lang nix mehr geposted. doch jetzt gehts wieder los.

Aussichten:

eine kleine zusammenstellung von dingen die bald hier zu finden sein werden.

Webdevelopment:

Was sollte man anderes behandeln als HTML5?

– Tetronline (web abklatsch von Tetron in canvas)

– CanvasLineChart (da muss ich nur noch die labels einfuegen ^^)

– Codname: NewWays (das ganze befindet sich noch sehr am anfang der entwicklung es geht schon einiges aber es ist noch ein weiter weg. ins detail geh ich spaeter. sonst klaut mir noch jeder meine idee 😀 )

– JS1K

Development:

– Qconsole

Anime:

– Dears

– Zoku Sayonara Zetsubou

– zen Zoku Sayonara Zetsubou

– Ghost in the Shell

Photoshop:

– tja da faellt mir auch noch was ein 😀

bis die tage.

Advertisements

Ich habe nun seit gestern Windows 7 Ultimate 64bit auf meinem rechner und bin ueberascht darueber das es doch so gut funktioniert. Wenn ich an die 64bit variante von Windows XP zurueckdenke laeuft mir immer noch ein Schauer den Ruecken runter.

Ich konnte es nuch nicht ausfuerlich testen doch die dinge die ich offt verwende gehen schon mal.

Firefox geht (ok das war klar ^^) .

Steam ohne neuinstallation aus meinen 32bit System uebernommen nach einer kleinen Reperatur (macht Steam von selbst) geht.

foobar2000 geht.

Und selbst das schon etwas betagtere Game „Herscher des Olymp Zeus“ das ich im moment zocke geht.

Weitere tests stehen noch aus aber bis jetzt macht Windows 7 Ultimate 64 bit einen solieden eindruck.

Es wird wohl langsam traurige Realitaet dass Videoportale die auf lange Filme mit besserer Qualitaet setzen auf dauer nicht bestehen koennen.

Schon das aus von Stage6, dem „Kind“ von DivX, anfang 2008 war ein großer schock. Stage6 ermoeglichte es den Usern Videos in HD qualitaet und voller laenge hochzuladen und anzusehen. Durch ins unermaesliche steigende Serverkosten wurde das projekt letztendlich eingestellt.

Nach dem aus verwies Stage6 auf die seite veoh.com die zwar nicht eine derart gute videoqualitaet lieferte jedoch auch durch den download eines speziellen players Videos unterstuetzte die laenger als 15 minuten dauerten.

Nun hat der Sensenmann auch Veoh erwischt. Wie der Veoh gruender Dmitry Shapiro auf seinem Blog mitteilte ist der  neu tietel in der Veoh geschichte „Chapter 7 bankruptcy“. Als gruende fuer den Bankrott nennt er das „makroökonomische Wirtschaftsklima“ und haeufige rechtlichen Auseinandersetzungen aufgrund von Copyright verlaetzungen. Jedoch kuendigte er auch an das zwar diese geschicht zuende ist man aber bald wieder von ihnen hoeren wird.

Es bleibt abzuwarten ob es sich wieder jemand zutraut den platz fuer lange HD Videos einzunehmen wie es damals Veoh fuer Stage6 tat.

YouTube die mitlerweile auch HD videos anbiten koennte fuer abloesung sorgen. Leider ist es immer noch nicht moeglich laengere Videos zu veroefentlichen doch das laest sich wen auch nicht so schoen durch playlists umgehen. Es wird sich zeigen ob YouTube gegen den fluch der HD anbieter gewappnet ist.

Hallo erstmal ^^

ich hab nicht unbending vor einen erfolgreichen blog zu machen (mit meinen schreibskills auch garnicht moeglich ^^)

ich will einfach nur ein wenig meine erfarungen sortieren und wenn andere vieleicht auch was damit anfangen koennen so sei es.

was binn ich?

– legastheniker! großschreibung ist hier nicht zu finden nur kleinschreibung.  Grammatik kann man das essen?

–  anime / manga suechtig!  die dicksten brocken :  One Pieace (~ 420 ep) , Bleach ( ~ 249 ep), Naruto ( ~ 350 ep), Ranma, usw.. natuerlich hab ich auch bei allen den manga gelesen.

– Zocker. ich spiel alles was mir in die griffel kommt wobei alle alten spiele besser sind als die neuen ; )

– Developer. php, javascript, C#(WPF, silverlight, WCF),HTML XHTML CSS , SQL;

– Photoshoper. Photomanipulation & zeichnen mit meiner BAMBOO mach ich auch ganz gern.

– Bayer. es kon aiso moi vorkemma das ma des wos i schreib ned vasteh ko ( ich hilf gern auf nachfrage ^^ )